Kita "Haus der Zukunft" Neukieritzsch

Unsere Kindereinrichtung wurde 1976 vom Kraftwerk Lippendorf erbaut und befindet sich am Ortsausgang Neukieritzsch in Richtung der Ortsteile Kieritzsch und Lippendorf. Sie ist ein Haus für alle Kinder der umliegenden Ortschaften. Wir haben beste Bedingungen für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren. Das Gebäude ist ein Zweckbau für Kinder, mit gut ausgestatteten Gruppenräumen, einer Kinderküche, einem Therapieraum und einem Turnraum. Naturwissenschaftliche Fähigkeiten und Fertigkeiten werden in der  Holzwerkstatt und  im Wasserzimmer ausprobiert. Zum Entspannen und Träumen steht das „Leisezimmer“ zur Verfügung. Unser Barfußraum erfreut sich bei den Kindern großer Beliebtheit. Hier gehen die Kinder barfuss über verschiedene Materialien. Dabei wird die taktile Wahrnehmung geschult und die Fußmuskulatur angeregt. Die Hortkinder können im Hausaufgabenzimmer ihre Hausaufgaben anfertigen und ihre Freizeit im Bauzimmer, Kreativzimmer oder dem Clubraum verbringen. Das Haus ist umgeben von einem ca. 3000 m² großen Spielgarten und einer Terrasse. Enge Kooperationsbeziehungen zur Grundschule mit offenen Ganztagsangeboten. Im Hort findet die AG „Kochen und Backen“, AG „Sportspiele“, AG „Basteln“ und AG „Tanzen“ statt.

 

Pädagogisches Konzept

Unsere Einrichtung ist eine sozialpädagogische Einrichtung. Die Erzieherinnen arbeiten nach dem "Situationsansatz". Behinderte Kinder werden liebevoll in die Kindergruppen eingegliedert und von Therapeuten und Erzieherinnen mit heilpädagogischer Ausbildung betreut und entsprechend ihrer Behinderung gefördert. Ebenso integrieren wir ausländische Kinder in unseren Gruppen. Alleinerziehenden Müttern und Vätern sowie berufstätigen Eltern wird eine situationsbezogene Unterstützung angeboten, damit sie ihre Berufstätigkeit voll wahrnehmen können.
Ab dem Jahr 2010 ergänzen wir unsere täglichen pädagogischen Bildungsangebote mit den fünf Wirkprinzipien nach dem „Kneipp-Konzept“.

Die fünf Säulen nach dem „Kneipp-Konzept“ heißen:
- Ernährung
- Kräuter
- Bewegung
- Wasser
- Seelisches Wohlbefinden

Alle Erzieher haben erfolgreich die Ausbildung zum Gesundheitserzieher absolviert. Seit September 2012 ist der Kneippraum fertig und die Wasseranwendungen werden darin durchgeführt. Am 11. September 2013 erhielten wir die offizielle Kneipp-Plakette "Vom Kneipp-Bund e.V. anerkannte Kindertageseinrichtung".

Zusätzliche Angebote

Wöchentlich 1x Englisch

Wöchentlich 1x Flötenunterricht durch den Musikverein Neukieritzsch

Wöchentlich 2x Instrumentalunterricht durch den Musikverein Neukiertitzsch und die Musikschule Fröhlich

Neben allen traditionellen Festen und Feiern beschäftigt sich die ganze Kita jedes Jahr intensiv und gruppenübergreifend mit der Arzneipflanze des Jahres und gestaltet auf vielfältiger pädagogischer Weise den Sebastian Kneipp Tag am 17.5. eines jeden Jahres.

Darüber hinaus bietet die Leiterin der Kita Elternberatung an.

 

 

designed by advisco